Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
400 g Bio Acai Pulver
400 g Bio Acai Pulver
Enthält Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren
Inhalt 400 Gramm (14,48 € / 100 Gramm)
57,90 € * 67,90 € *
200 g Bio Acai Pulver
200 g Bio Acai Pulver
Enthält Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren
Inhalt 200 Gramm (17,45 € / 100 Gramm)
34,90 € *

Acai

Wenn von Acai die Rede ist, geht es um die Früchte einer speziellen Palmenart aus Brasilien. Die dunkelblauen Acai Beeren werden in Südamerika frisch und verarbeitet verzehrt. Bei uns ist die Palmfrucht seit einigen Jahren als Superfood sehr begehrt. Sie gilt hier als vitalstoffreiche Nahrungsergänzung.

Was sind Acai Beeren und wo kommen sie her?

Die brasilianische Kohl-oder Acaipalme bringt tiefschwarze bis dunkellilafarbene Kernfrüchte hervor, die großen Heidelbeeren ähneln. Die Beere besteht nur zu einem geringeren Teil aus dem vitalstoffreichen Fruchtfleisch, da der nicht verzehrbare Kern den weitaus größeren Anteil der Frucht ausmacht. In ihrer Heimat werden die Früchte in frischer Form verzehrt. Sie sind allerdings leicht verderblich und können nach 36 Stunden nicht mehr gegessen werden. Man behilft sich also damit, dass man die Beeren sofort einfriert, um ihre wertvollen Inhaltsstoffe zu erhalten und sie exportieren zu können. In ihrer südamerikanischen Heimat werden die Beeren als energiereiches Grundnahrungsmittel betrachtet. Sie haben einen nussigen, fettigen Geschmack, der für den mitteleuropäischen Geschmack eher ungewöhnlich erscheinen muss.

Welche Inhaltsstoffe machen Acai Beeren so wertvoll?

Die Beeren der Kohlpalme sind unter anderem reich an verschiedenen Mikronährstoffen. Kalium, Calcium, Magnesium, Phosphor, Natrium, Eisen, Zink und Kupfer sind enthalten. Neben diesen Mineralstoffen und Spurenelementen weist die Acai Beere auch Vitamin D, verschiedene Vitamine der B-Gruppe und Vitamin E auf.

Hin zu besonders wertvollen Inhaltsstoffe führt die dunkle Färbung der Beeren. Ähnlich wie Heidelbeeren und andere dunkle Früchte ist Acai reich an sogenannten Anthocyanen. Diese zählen zu den sekundären Pflanzenstoffen in Form von Pflanzenfarbstoffen. Verschiedene Flavonoide wie Epicatechin, Catechin, Quercetin und andere konnten ebenfalls in der Beere nachgewiesen werden. Auch dabei handelt es sich um sekundäre Pflanzenstoffe, also Schutzstoffe der Pflanze vor äußeren Umwelteinflüssen. Schließlich enthält die Palmfrucht wertvolle Omega-3 und Omega-9 Fettsäuren in einem guten Verhältnis. Die Beeren sind reich an Ballaststoffen, die dem menschlichen Darm nützen, weil sie "gute" Darmbakterien ernähren.

Was sollte man noch über Acai wissen?

Die Palmfrüchte sind reich an Antioxidantien. Antioxidantien unterstützen den menschlichen Organismus im Kampf gegen freie Radikale. Letztere sind bindungsfreudige und sehr aggressive Sauerstoffmoleküle, die zellschädigend wirken. Verschiedene Krankheiten, entzündliche Vorgänge sowie Alterserscheinungen werden mit Ihnen in Verbindung gebracht. Daneben werden den in der Beere enthaltenen sekundären Pflanzenstoffen in der wissenschaftlichen Forschung viele positive Wirkungen im Hinblick auf Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen zugesprochen. Teilweise haben die bereits erwähnten sekundären Pflanzenstoffe, insbesondere Flavonoide entsprechende antioxidative Eigenschaften. Auch die Anthocyane - Pflanzenfarbstoffe - sind Gegenstand zahlreicher wissenschaftlicher Studien. Ihre endgültige Bewertung ist noch nicht abgeschlossen, aber schon jetzt werden ihnen werden viele positive Effekte im Hinblick auf die Gesundheit des menschlichen Organismus zugeschrieben. Besonders dunkle Pflanzenfarbstoffe sollen zum Beispiel der Augengesundheit, der Blutbildung und vielen anderen Bereichen des Körpers zugute kommen können.

Acai Beeren in Ihrem Ernährungsalltag

Aufgrund der leichten Verderblichkeit der Beeren werden bei uns in Europa vor allem tiefgefrorene Acai-Beeren oder Pulver aus zermahlenen Beeren angeboten. Das Pulver in Bio Qualität, das hier im Shop angeboten wird, gewährleistet, dass die Produkte keine schädlichen Fremdstoffe enthalten und ihr volles Inhaltsstoffprofil aufweisen. Diese Pulver kann Smoothies, Müsli und verschiedene Getränke bereichern. Acai Beeren ergänzen den täglichen Speiseplan sinnvoll, weil sie neben den vielen Vitalstoffen auch reichlich Energie in leicht verwertbarer Form liefern. 

Wenn von Acai die Rede ist, geht es um die Früchte einer speziellen Palmenart aus Brasilien. Die dunkelblauen Acai Beeren werden in Südamerika frisch und verarbeitet verzehrt. Bei uns ist die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Acai

Wenn von Acai die Rede ist, geht es um die Früchte einer speziellen Palmenart aus Brasilien. Die dunkelblauen Acai Beeren werden in Südamerika frisch und verarbeitet verzehrt. Bei uns ist die Palmfrucht seit einigen Jahren als Superfood sehr begehrt. Sie gilt hier als vitalstoffreiche Nahrungsergänzung.

Was sind Acai Beeren und wo kommen sie her?

Die brasilianische Kohl-oder Acaipalme bringt tiefschwarze bis dunkellilafarbene Kernfrüchte hervor, die großen Heidelbeeren ähneln. Die Beere besteht nur zu einem geringeren Teil aus dem vitalstoffreichen Fruchtfleisch, da der nicht verzehrbare Kern den weitaus größeren Anteil der Frucht ausmacht. In ihrer Heimat werden die Früchte in frischer Form verzehrt. Sie sind allerdings leicht verderblich und können nach 36 Stunden nicht mehr gegessen werden. Man behilft sich also damit, dass man die Beeren sofort einfriert, um ihre wertvollen Inhaltsstoffe zu erhalten und sie exportieren zu können. In ihrer südamerikanischen Heimat werden die Beeren als energiereiches Grundnahrungsmittel betrachtet. Sie haben einen nussigen, fettigen Geschmack, der für den mitteleuropäischen Geschmack eher ungewöhnlich erscheinen muss.

Welche Inhaltsstoffe machen Acai Beeren so wertvoll?

Die Beeren der Kohlpalme sind unter anderem reich an verschiedenen Mikronährstoffen. Kalium, Calcium, Magnesium, Phosphor, Natrium, Eisen, Zink und Kupfer sind enthalten. Neben diesen Mineralstoffen und Spurenelementen weist die Acai Beere auch Vitamin D, verschiedene Vitamine der B-Gruppe und Vitamin E auf.

Hin zu besonders wertvollen Inhaltsstoffe führt die dunkle Färbung der Beeren. Ähnlich wie Heidelbeeren und andere dunkle Früchte ist Acai reich an sogenannten Anthocyanen. Diese zählen zu den sekundären Pflanzenstoffen in Form von Pflanzenfarbstoffen. Verschiedene Flavonoide wie Epicatechin, Catechin, Quercetin und andere konnten ebenfalls in der Beere nachgewiesen werden. Auch dabei handelt es sich um sekundäre Pflanzenstoffe, also Schutzstoffe der Pflanze vor äußeren Umwelteinflüssen. Schließlich enthält die Palmfrucht wertvolle Omega-3 und Omega-9 Fettsäuren in einem guten Verhältnis. Die Beeren sind reich an Ballaststoffen, die dem menschlichen Darm nützen, weil sie "gute" Darmbakterien ernähren.

Was sollte man noch über Acai wissen?

Die Palmfrüchte sind reich an Antioxidantien. Antioxidantien unterstützen den menschlichen Organismus im Kampf gegen freie Radikale. Letztere sind bindungsfreudige und sehr aggressive Sauerstoffmoleküle, die zellschädigend wirken. Verschiedene Krankheiten, entzündliche Vorgänge sowie Alterserscheinungen werden mit Ihnen in Verbindung gebracht. Daneben werden den in der Beere enthaltenen sekundären Pflanzenstoffen in der wissenschaftlichen Forschung viele positive Wirkungen im Hinblick auf Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen zugesprochen. Teilweise haben die bereits erwähnten sekundären Pflanzenstoffe, insbesondere Flavonoide entsprechende antioxidative Eigenschaften. Auch die Anthocyane - Pflanzenfarbstoffe - sind Gegenstand zahlreicher wissenschaftlicher Studien. Ihre endgültige Bewertung ist noch nicht abgeschlossen, aber schon jetzt werden ihnen werden viele positive Effekte im Hinblick auf die Gesundheit des menschlichen Organismus zugeschrieben. Besonders dunkle Pflanzenfarbstoffe sollen zum Beispiel der Augengesundheit, der Blutbildung und vielen anderen Bereichen des Körpers zugute kommen können.

Acai Beeren in Ihrem Ernährungsalltag

Aufgrund der leichten Verderblichkeit der Beeren werden bei uns in Europa vor allem tiefgefrorene Acai-Beeren oder Pulver aus zermahlenen Beeren angeboten. Das Pulver in Bio Qualität, das hier im Shop angeboten wird, gewährleistet, dass die Produkte keine schädlichen Fremdstoffe enthalten und ihr volles Inhaltsstoffprofil aufweisen. Diese Pulver kann Smoothies, Müsli und verschiedene Getränke bereichern. Acai Beeren ergänzen den täglichen Speiseplan sinnvoll, weil sie neben den vielen Vitalstoffen auch reichlich Energie in leicht verwertbarer Form liefern. 

Zuletzt angesehen