Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 13
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
AquaAvanti Pure Tower Wasserspender aus Edelstahl
AquaAvanti Pure Tower Wasserspender aus Edelstahl
Hochwertiger Wasserspender fürs Büro, mit Carbonit Aktivkohlefilter
5.299,00 € *
AquaAvanti Direct 130 Umkehrosmoseanlage
AquaAvanti Direct 130 Umkehrosmoseanlage
Profigerät für Gastronomie, Hotels, Labors, Spitäler
2.990,00 € *
Carbonit QUADRO 120
Carbonit QUADRO 120
Zentrale Filteranlage für das ganze Haus
ab 1.647,00 € *
Carbonit QUADRO 60
Carbonit QUADRO 60
Zentrale Filteranlage für das ganze Haus
1.333,00 € *
AquaAvanti Osmo Umkehrosmoseanlage
AquaAvanti Osmo Umkehrosmoseanlage
Entwickelt und hergestellt in Deutschland
1.098,00 € *
Hausanschluss Whirlator HC 340
Hausanschluss Whirlator HC 340
Zum Anschluss an die Hauptwasserleitung
895,00 € *
Industrie Whirlator IP 340
Industrie Whirlator IP 340
Zum Anschluss an die Hauptwasserleitung
895,00 € *
BUNDLE
Pentair PRF-RO Umkehrosmoseanlage
Pentair PRF-RO Umkehrosmoseanlage
Kompakt, leistungsstark, effizient, ohne Tank und ohne Strom
645,00 € * 699,00 € *
Carbonit DUO-HP Küche Untertischfilter
Carbonit DUO-HP Küche Untertischfilter
Frisches, kristallklares Quellwasser genießen
615,00 € *
Carbonit DUO-HP Classic Untertischfilter
Carbonit DUO-HP Classic Untertischfilter
Frisches, kristallklares Quellwasser genießen
599,00 € *
BUNDLE
Carbonit DUO-HP Kalk Untertischfilter
Carbonit DUO-HP Kalk Untertischfilter
Frisches, kristallklares Quellwasser genießen
590,00 € *
BUNDLE
Carbonit DUO-HP Special Untertischfilter
Carbonit DUO-HP Special Untertischfilter
Frisches, kristallklares Quellwasser genießen
580,00 € *
1 von 13

Lebendiges Wasser - Basis allen Lebens

Die Qualität des Trinkwassers ist für unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Vitalität bedeutsam. Obwohl das Leitungswasser in unseren Breiten von Rechtswegen sehr gut kontrolliert wird und als gesundheitlich unbedenklich gilt, schmeckt es nicht jedem. Je nach Gegend und Herkunft, sind mehr oder weniger hohe Anteile an Spurenelementen, wie etwa Eisen, Mineralien, wie beispielsweise Kalk sowie Verunreinigung aufgrund von Ablagerungen in den Leitungssystemen enthalten, die zwar die gesetzlichen Grenzwerte nicht überschreiten dürfen, sich jedoch bezüglich Bekömmlichkeit und Geschmack negativ bemerkbar machen.

Welche Werte bestimmen die Qualität des Wassers?

Für den menschlichen Organismus spielen in erster Linie die Reinheit, die chemische Zusammensetzung sowie die kristalline Struktur des Wassers eine wichtige Rolle. Hinzu kommt, dass weiches, kalkarmes Wasser die Lebensdauer von Haushaltsgeräten und Anlagen, wie Warmwasserboilern, Waschmaschinen, Armaturen, Wasserkochern und Kaffeemaschinen deutlich verlängert und Getränken, wie Tee oder Kaffee einen besseren Geschmack verleiht. Ideales Trinkwasser aus der Leitung ist demnach immer dann gegeben, wenn es hervorragend schmeckt, vitalisierend wirkt, kaum Kalk und keinerlei Schadstoffe enthält. Leider treffen diese Merkmale insgesamt nur sehr selten zusammen auf. Einen guten Eindruck von der aktuellen Qualität Ihres Trinkwassers liefert Ihnen eine professionelle Wasseranalyse.

Warum sollten Sie Ihr Wasser testen?

Unbestritten befolgen die deutschen Wasserversorger die strengen Vorschriften der Trinkwasserverordnung. Allerdings beziehen sich deren regelmäßigen Kontrollen lediglich auf das Wasserwerk sowie auf das öffentliche Wasserversorgungsnetz. Bei der Entnahme von Wasser aus dem eigenen Brunnen oder während dem Durchlauf durch das private Hauswasserwerk kann die Qualität des Wassers ebenso beeinträchtigt werden, wie durch Fehler oder Schäden in der Hausinstallation. In alten Gebäuden kann das Leitungswasser durch vorsintflutliche Bleileitungen belastet sein. Deshalb ist es angebracht, das kühle Nass, welches aus dem heimischen Wasserhahn fließt, bezüglich unerwünschter Inhalte und Schadstoffe zu testen. Darüber hinaus bildet die Wasseranalyse eine solide Basis für die nachfolgende Aufbereitung, wie beispielsweise Enthärten, Filtern, Destillieren oder Vitalisieren.

Warum ist eine niedrige Wasserhärte sinnvoll?

In hartem Wasser sind vergleichsweise große Mengen an gelösten Mineralstoffen, wie Natrium, Magnesium und Kalzium enthalten. Haushaltsgeräte, die mit diesem Wasser arbeiten, verkalken im Laufe der Zeit, verbrauchen stetig mehr Energie und werden schließlich unbrauchbar. Zudem hat Kaffee oder Tee, welcher mit sehr mineralstoffreichem Wasser zubereitet wird, einen sehr eigenwilligen, für die meisten Menschen unangenehmen Geschmack. Eine wartungsarme Filteranlage, ohne Chemikalien, schafft hier Abhilfe. Sie verhindert, dass unerwünschte Schwebstoffe, wie Schmutz- oder Rostpartikel, übermäßig große Mengen an Mineralien sowie Keime an der Wasserentnahmestelle ankommen. Andererseits belassen sie einen gesundheitlich wertvollen Anteil an gelösten Mineralien und Spurenelementen im Trinkwasser.

Lohnt sich eine Umkehrosmoseanlage für die Küche?

Falls Sie insgesamt kaum Kalkprobleme haben, sondern nur gerne gefiltertes, reines Wasser trinken und zur Zubereitung von Speisen und Getränken zur Verfügung haben möchten, dann sollten Sie über die Anschaffung eines Tischwasserfilters oder einer Umkehrosmoseanlage für die Küche nachdenken. Diese liefert Ihnen kalkfreies Wasser für den Wasserkocher und die Kaffeemaschine sowie bestes, von Medikamentenrückständen, Blei, Chlor usw. befreites Trinkwasser.

Welche Vorteile bieten die Wasserbelebung und das Vitalisieren des Wassers?

Immer mehr Menschen schwören auf lebendiges Wasser als Quelle der Gesundheit, weil es angeblich Informationen beinhaltet, die den Körper gesund erhalten oder die ihn nach einer überstandenen Krankheit wieder ins Gleichgewicht bringen. Feinfühlige Menschen spüren und schmecken den Unterschied zwischen konventionellem Leitungswasser und vitalisiertem Trinkwasser sofort. Sie trinken es lieber und mit mehr Genuss als alle anderen Wasserarten. Falls Sie spüren, dass Ihnen vitalisiertes Trinkwasser guttut, können Sie Ihr Leistungswasser mit Edelsteinen vitalisieren, harmonisieren oder mit einem wirksamen Belebungsgerät aufbessern.

Welchen Zweck haben 3-Wege-Wasserhähne?

Falls Sie sich für den Einsatz einer Wasseraufbereitungsanlage zur Herstellung von besonders reinem, verfeinertem und/oder vitalisiertem Wasser entschieden haben, möchten Sie dieses hochfeine Trinkwasser sicherlich nicht zum Spülen oder Putzen verschwenden. Im Vergleich zu konventionellen Küchenarmaturen verfügen 3-Wege-Wasserhähne über separate Wasserführungen für aufbereitetes Trinkwasser.

Welchen Nutzen hat destilliertes Wasser?

Die Destillation gehört zu den ältesten Arten der Wasseraufbereitung. Hierbei werden nicht nur sämtliche Schwebeteilchen und Schadstoffe, sondern auch Salze, Mineralien und Spurenelemente herausgefiltert, was ein hygienisch vollkommen einwandfreies Produkt ergibt. Destilliertes Wasser findet vor allen Dingen in der Medizin, Industrie und in Laboratorien Verwendung. Doch auch Scheibenwischanlagen, Modeldampfmaschinen, Luftentfeuchter und eine Reihe anderer technischer Geräte benötigen destilliertes Wasser, um einwandfrei zu funktionieren. Entgegen dem Volksglauben, dass die destillierte Flüssigkeit giftig sei, kann man sie selbstverständlich auch trinken. Manche Menschen bevorzugen das Destillat aufgrund seiner Reinheit und des vollkommen neutralen Geschmacks, wobei sie darauf achten sollten, die nicht mehr enthaltenen Mineralien und Spurenelemente anderweitig mit der Nahrung aufzunehmen. Destilliertes Wasser gibt es relativ preiswert in abgefüllter Form zu kaufen. Falls Sie regelmäßig destilliertes Wasser in größeren Mengen benötigen, lohnt sich die Anschaffung eines Destilliergeräts. 

Die Qualität des Trinkwassers ist für unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Vitalität bedeutsam. Obwohl das Leitungswasser in unseren Breiten von Rechtswegen sehr gut kontrolliert wird... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lebendiges Wasser - Basis allen Lebens

Die Qualität des Trinkwassers ist für unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Vitalität bedeutsam. Obwohl das Leitungswasser in unseren Breiten von Rechtswegen sehr gut kontrolliert wird und als gesundheitlich unbedenklich gilt, schmeckt es nicht jedem. Je nach Gegend und Herkunft, sind mehr oder weniger hohe Anteile an Spurenelementen, wie etwa Eisen, Mineralien, wie beispielsweise Kalk sowie Verunreinigung aufgrund von Ablagerungen in den Leitungssystemen enthalten, die zwar die gesetzlichen Grenzwerte nicht überschreiten dürfen, sich jedoch bezüglich Bekömmlichkeit und Geschmack negativ bemerkbar machen.

Welche Werte bestimmen die Qualität des Wassers?

Für den menschlichen Organismus spielen in erster Linie die Reinheit, die chemische Zusammensetzung sowie die kristalline Struktur des Wassers eine wichtige Rolle. Hinzu kommt, dass weiches, kalkarmes Wasser die Lebensdauer von Haushaltsgeräten und Anlagen, wie Warmwasserboilern, Waschmaschinen, Armaturen, Wasserkochern und Kaffeemaschinen deutlich verlängert und Getränken, wie Tee oder Kaffee einen besseren Geschmack verleiht. Ideales Trinkwasser aus der Leitung ist demnach immer dann gegeben, wenn es hervorragend schmeckt, vitalisierend wirkt, kaum Kalk und keinerlei Schadstoffe enthält. Leider treffen diese Merkmale insgesamt nur sehr selten zusammen auf. Einen guten Eindruck von der aktuellen Qualität Ihres Trinkwassers liefert Ihnen eine professionelle Wasseranalyse.

Warum sollten Sie Ihr Wasser testen?

Unbestritten befolgen die deutschen Wasserversorger die strengen Vorschriften der Trinkwasserverordnung. Allerdings beziehen sich deren regelmäßigen Kontrollen lediglich auf das Wasserwerk sowie auf das öffentliche Wasserversorgungsnetz. Bei der Entnahme von Wasser aus dem eigenen Brunnen oder während dem Durchlauf durch das private Hauswasserwerk kann die Qualität des Wassers ebenso beeinträchtigt werden, wie durch Fehler oder Schäden in der Hausinstallation. In alten Gebäuden kann das Leitungswasser durch vorsintflutliche Bleileitungen belastet sein. Deshalb ist es angebracht, das kühle Nass, welches aus dem heimischen Wasserhahn fließt, bezüglich unerwünschter Inhalte und Schadstoffe zu testen. Darüber hinaus bildet die Wasseranalyse eine solide Basis für die nachfolgende Aufbereitung, wie beispielsweise Enthärten, Filtern, Destillieren oder Vitalisieren.

Warum ist eine niedrige Wasserhärte sinnvoll?

In hartem Wasser sind vergleichsweise große Mengen an gelösten Mineralstoffen, wie Natrium, Magnesium und Kalzium enthalten. Haushaltsgeräte, die mit diesem Wasser arbeiten, verkalken im Laufe der Zeit, verbrauchen stetig mehr Energie und werden schließlich unbrauchbar. Zudem hat Kaffee oder Tee, welcher mit sehr mineralstoffreichem Wasser zubereitet wird, einen sehr eigenwilligen, für die meisten Menschen unangenehmen Geschmack. Eine wartungsarme Filteranlage, ohne Chemikalien, schafft hier Abhilfe. Sie verhindert, dass unerwünschte Schwebstoffe, wie Schmutz- oder Rostpartikel, übermäßig große Mengen an Mineralien sowie Keime an der Wasserentnahmestelle ankommen. Andererseits belassen sie einen gesundheitlich wertvollen Anteil an gelösten Mineralien und Spurenelementen im Trinkwasser.

Lohnt sich eine Umkehrosmoseanlage für die Küche?

Falls Sie insgesamt kaum Kalkprobleme haben, sondern nur gerne gefiltertes, reines Wasser trinken und zur Zubereitung von Speisen und Getränken zur Verfügung haben möchten, dann sollten Sie über die Anschaffung eines Tischwasserfilters oder einer Umkehrosmoseanlage für die Küche nachdenken. Diese liefert Ihnen kalkfreies Wasser für den Wasserkocher und die Kaffeemaschine sowie bestes, von Medikamentenrückständen, Blei, Chlor usw. befreites Trinkwasser.

Welche Vorteile bieten die Wasserbelebung und das Vitalisieren des Wassers?

Immer mehr Menschen schwören auf lebendiges Wasser als Quelle der Gesundheit, weil es angeblich Informationen beinhaltet, die den Körper gesund erhalten oder die ihn nach einer überstandenen Krankheit wieder ins Gleichgewicht bringen. Feinfühlige Menschen spüren und schmecken den Unterschied zwischen konventionellem Leitungswasser und vitalisiertem Trinkwasser sofort. Sie trinken es lieber und mit mehr Genuss als alle anderen Wasserarten. Falls Sie spüren, dass Ihnen vitalisiertes Trinkwasser guttut, können Sie Ihr Leistungswasser mit Edelsteinen vitalisieren, harmonisieren oder mit einem wirksamen Belebungsgerät aufbessern.

Welchen Zweck haben 3-Wege-Wasserhähne?

Falls Sie sich für den Einsatz einer Wasseraufbereitungsanlage zur Herstellung von besonders reinem, verfeinertem und/oder vitalisiertem Wasser entschieden haben, möchten Sie dieses hochfeine Trinkwasser sicherlich nicht zum Spülen oder Putzen verschwenden. Im Vergleich zu konventionellen Küchenarmaturen verfügen 3-Wege-Wasserhähne über separate Wasserführungen für aufbereitetes Trinkwasser.

Welchen Nutzen hat destilliertes Wasser?

Die Destillation gehört zu den ältesten Arten der Wasseraufbereitung. Hierbei werden nicht nur sämtliche Schwebeteilchen und Schadstoffe, sondern auch Salze, Mineralien und Spurenelemente herausgefiltert, was ein hygienisch vollkommen einwandfreies Produkt ergibt. Destilliertes Wasser findet vor allen Dingen in der Medizin, Industrie und in Laboratorien Verwendung. Doch auch Scheibenwischanlagen, Modeldampfmaschinen, Luftentfeuchter und eine Reihe anderer technischer Geräte benötigen destilliertes Wasser, um einwandfrei zu funktionieren. Entgegen dem Volksglauben, dass die destillierte Flüssigkeit giftig sei, kann man sie selbstverständlich auch trinken. Manche Menschen bevorzugen das Destillat aufgrund seiner Reinheit und des vollkommen neutralen Geschmacks, wobei sie darauf achten sollten, die nicht mehr enthaltenen Mineralien und Spurenelemente anderweitig mit der Nahrung aufzunehmen. Destilliertes Wasser gibt es relativ preiswert in abgefüllter Form zu kaufen. Falls Sie regelmäßig destilliertes Wasser in größeren Mengen benötigen, lohnt sich die Anschaffung eines Destilliergeräts. 

Zuletzt angesehen