Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
300 g Bio Kakao Pulver
300 g Bio Kakao Pulver
Unwiderstehliches, feines Aroma
Inhalt 300 Gramm (3,30 € / 100 Gramm)
9,90 € * 11,90 € *

Kakao Pulver

Bereits von den Azteken und Majas hochgeschätzt, ist Kakao seit Jahrhunderten ein begehrtes Lebensmittel. Doch während die Ureinwohner Lateinamerikas aus den Kakaobohnen ein bitter-scharfes Getränk herstellten, entwickelte sich Kakao durch die Weiterverarbeitung sowie Zugabe von Zucker in Europa zur beliebten süßen Leckerei. Wer allerdings den puren Kakaogeschmack, ohne Zusätze und Zucker sucht, sollte zu 100 % reinem Kakao Pulver, möglichst in Bio-Qualität, greifen. Es liefert nicht nur wertvolle Energie, sondern bietet auch vielfältige Verwendungsmöglichkeiten.

Was ist Kakao Pulver?

Kakaobohnen enthalten natürlicherweise rund 50 % Kakaobutter, welche vor allem zur Herstellung von Schokolade, Schokoladenerzeugnissen und kosmetischen Produkten verwendet wird. Diese Kakaobutter wird mittels einer Kakaopresse aus den sorgsam vorbehandelten, zerkleinerten Kakaobohnen kalt herausgepresst. Zurück bleiben die festen Bestandteile, der sogenannte Presskuchen. In einem weiteren Produktionsschritt wird diese feste Masse in sogenannten Brechern, Mahlwerken und einer Pulverisierungsanlage zerkleinert. Der immer feiner werdende Mahlvorgang findet unter gleichbleibend niedrigen Temperaturen statt, sodass ein Zusammenklumpen der Kakaopartikel verhindert wird. Das Endprodukt ist 100 % reines Kakao Pulver, welches luftdicht verpackt, nahezu unbegrenzt haltbar ist.

Welche Inhaltsstoffe machen Kakao Pulver so wertvoll?

Rohkakao ist eine der größten pflanzlichen Magnesiumquellen. Dieser Mineralstoff ist wichtig für den Knochenaufbau und eine starke Muskulatur. Da auch das Herz ein Muskel ist, kann sich regelmäßiger Kakao-Verzehr positiv auf die Herzgesundheit und das Herz-Kreislauf-System auswirken. Darüber hinaus finden sich in rohem Kakao mit 160 mg/100 g höhere Kalziummengen als in Milch mit 125 mg/100 ml, jede Menge Eisen und eine Vielzahl physiologisch wertvoller Antioxidantien.

Welche Vorteile bietet der Verzehr von Kakao Pulver?

Während Magnesium und Kalzium den Knochenaufbau unterstützen, bei der Regulation des Stoffwechsels helfen und die Gehirnleistung fördern, ist das Eisen, vor allem in Verbindung mit Vitamin C, an der Bildung von roten Blutkörperchen und somit am Sauerstofftransport durch den Körper beteiligt. Antioxidantien schützen die Zellen vor freien Radikalen und beugen vorzeitiger Alterung vor. Zudem ist wissenschaftlich bewiesen, dass der regelmäßige Verzehr von kakaohaltigen Produkten die Ausschüttung von Neurotransmittern im Gehirn ankurbelt. Stimmungsaufhellende und motivationssteigernde Endorphine werden ausgeschüttet, sodass naturbelassener Kakao häufig auch als natürliches Antidepressivum bezeichnet wird. Nicht zuletzt schmeckt Kakao überaus lecker. Eine Tasse Kakao entspannt und macht einfach nur glücklich.

Wie schmeckt Kakao Pulver?

100 % reines Kakaopulver hat ein starkes Aroma. Es schmeckt fein herb bis zart bitter und wunderbar schokoladig. Anders als bei Schokolade oder anderen industriell hergestellten Kakaoprodukten fehlt allerdings die Süße, da keinerlei Zucker oder andere Zusatzstoffe zugesetzt sind.

Wie wird Kakao Pulver hergestellt?

Der Ursprung für Kakao Pulver ist die Kakaofrucht. Nach der Ernte wird sie geöffnet. Die darin befindlichen Kakaobohnen werden vorsichtig entfernt, in speziellen Kisten gelagert und fermentiert. Danach erfolgt die sorgsame Reinigung mittels Heißluft oder Dampf. Je nach gewünschter Qualität werden die Bohnen danach geröstet oder bei Temperaturen unter 42 Grad getrocknet, ehe sie mittels Walzen gebrochen und geschält werden. Nun folgen das Mahlen und Pressen, wobei einerseits Kakaobutter und andererseits ein Kakaopressling entstehen. In Abhängigkeit vom verbliebenen Fettgehalt spricht man von stark entöltem (ca. 10 %) oder schwach entöltem (zwischen 10 % und 25 %) Kakao. Bei einem Fettgehalt von über 30 % ist es nicht mehr möglich, Kakao zu Pulver zu verarbeiten. Zum Schluss wird die entölte Kakaomasse in mehreren Arbeitsschritten fein gemahlen.

Unser Kakao Pulver besteht zu 100 % aus Kakao. Es wird aus ökologisch kontrolliert angebauten Kakaobohnen, ohne Zusätze, unter modernsten Produktionsbedingungen hergestellt und sorgsam verpackt.

Welche Verwendungsmöglichkeiten bietet Kakao Pulver?

Reines Kakaopulver ist eine hervorragende Alternative zu gezuckerten, teils hocherhitzten Trinkschokolade-Produkten und industriellen Süßwaren. Dennoch hilft Kakao Pulver, die Lust auf Schokolade zu stillen. Mit etwas Kreativität lassen sich herrliche Leckereien ohne raffinierten Zucker zaubern. Die hochwertige Qualität und der vollmundige Geschmack machen Bio Kakao Pulver zum idealen Ausgangsprodukt für allerlei Delikatessen. Es lässt sich in Getränken ebenso hervorragend einsetzen, wie in Desserts, Kuchen, Schokoladenkreationen, Eis, Müslis, Puddings und Cremespeisen.

Wie lässt sich Kakao Pulver am besten aufbewahren?

Wärme, Feuchtigkeit und Licht sind die natürlichen Feinde des edlen Pulvers. Ideal ist die Lagerung an einem nicht zu warmen, dunklen Ort, wie etwa in der Speisekammer. Das Umfüllen nach dem Öffnen ist nicht erforderlich. Allerdings sollte der geöffnete Beutel in einer luftdicht schließenden, möglichst lichtundurchlässigen Dose gelagert werden.

Bereits von den Azteken und Majas hochgeschätzt, ist Kakao seit Jahrhunderten ein begehrtes Lebensmittel. Doch während die Ureinwohner Lateinamerikas aus den Kakaobohnen ein bitter-scharfes... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kakao Pulver

Bereits von den Azteken und Majas hochgeschätzt, ist Kakao seit Jahrhunderten ein begehrtes Lebensmittel. Doch während die Ureinwohner Lateinamerikas aus den Kakaobohnen ein bitter-scharfes Getränk herstellten, entwickelte sich Kakao durch die Weiterverarbeitung sowie Zugabe von Zucker in Europa zur beliebten süßen Leckerei. Wer allerdings den puren Kakaogeschmack, ohne Zusätze und Zucker sucht, sollte zu 100 % reinem Kakao Pulver, möglichst in Bio-Qualität, greifen. Es liefert nicht nur wertvolle Energie, sondern bietet auch vielfältige Verwendungsmöglichkeiten.

Was ist Kakao Pulver?

Kakaobohnen enthalten natürlicherweise rund 50 % Kakaobutter, welche vor allem zur Herstellung von Schokolade, Schokoladenerzeugnissen und kosmetischen Produkten verwendet wird. Diese Kakaobutter wird mittels einer Kakaopresse aus den sorgsam vorbehandelten, zerkleinerten Kakaobohnen kalt herausgepresst. Zurück bleiben die festen Bestandteile, der sogenannte Presskuchen. In einem weiteren Produktionsschritt wird diese feste Masse in sogenannten Brechern, Mahlwerken und einer Pulverisierungsanlage zerkleinert. Der immer feiner werdende Mahlvorgang findet unter gleichbleibend niedrigen Temperaturen statt, sodass ein Zusammenklumpen der Kakaopartikel verhindert wird. Das Endprodukt ist 100 % reines Kakao Pulver, welches luftdicht verpackt, nahezu unbegrenzt haltbar ist.

Welche Inhaltsstoffe machen Kakao Pulver so wertvoll?

Rohkakao ist eine der größten pflanzlichen Magnesiumquellen. Dieser Mineralstoff ist wichtig für den Knochenaufbau und eine starke Muskulatur. Da auch das Herz ein Muskel ist, kann sich regelmäßiger Kakao-Verzehr positiv auf die Herzgesundheit und das Herz-Kreislauf-System auswirken. Darüber hinaus finden sich in rohem Kakao mit 160 mg/100 g höhere Kalziummengen als in Milch mit 125 mg/100 ml, jede Menge Eisen und eine Vielzahl physiologisch wertvoller Antioxidantien.

Welche Vorteile bietet der Verzehr von Kakao Pulver?

Während Magnesium und Kalzium den Knochenaufbau unterstützen, bei der Regulation des Stoffwechsels helfen und die Gehirnleistung fördern, ist das Eisen, vor allem in Verbindung mit Vitamin C, an der Bildung von roten Blutkörperchen und somit am Sauerstofftransport durch den Körper beteiligt. Antioxidantien schützen die Zellen vor freien Radikalen und beugen vorzeitiger Alterung vor. Zudem ist wissenschaftlich bewiesen, dass der regelmäßige Verzehr von kakaohaltigen Produkten die Ausschüttung von Neurotransmittern im Gehirn ankurbelt. Stimmungsaufhellende und motivationssteigernde Endorphine werden ausgeschüttet, sodass naturbelassener Kakao häufig auch als natürliches Antidepressivum bezeichnet wird. Nicht zuletzt schmeckt Kakao überaus lecker. Eine Tasse Kakao entspannt und macht einfach nur glücklich.

Wie schmeckt Kakao Pulver?

100 % reines Kakaopulver hat ein starkes Aroma. Es schmeckt fein herb bis zart bitter und wunderbar schokoladig. Anders als bei Schokolade oder anderen industriell hergestellten Kakaoprodukten fehlt allerdings die Süße, da keinerlei Zucker oder andere Zusatzstoffe zugesetzt sind.

Wie wird Kakao Pulver hergestellt?

Der Ursprung für Kakao Pulver ist die Kakaofrucht. Nach der Ernte wird sie geöffnet. Die darin befindlichen Kakaobohnen werden vorsichtig entfernt, in speziellen Kisten gelagert und fermentiert. Danach erfolgt die sorgsame Reinigung mittels Heißluft oder Dampf. Je nach gewünschter Qualität werden die Bohnen danach geröstet oder bei Temperaturen unter 42 Grad getrocknet, ehe sie mittels Walzen gebrochen und geschält werden. Nun folgen das Mahlen und Pressen, wobei einerseits Kakaobutter und andererseits ein Kakaopressling entstehen. In Abhängigkeit vom verbliebenen Fettgehalt spricht man von stark entöltem (ca. 10 %) oder schwach entöltem (zwischen 10 % und 25 %) Kakao. Bei einem Fettgehalt von über 30 % ist es nicht mehr möglich, Kakao zu Pulver zu verarbeiten. Zum Schluss wird die entölte Kakaomasse in mehreren Arbeitsschritten fein gemahlen.

Unser Kakao Pulver besteht zu 100 % aus Kakao. Es wird aus ökologisch kontrolliert angebauten Kakaobohnen, ohne Zusätze, unter modernsten Produktionsbedingungen hergestellt und sorgsam verpackt.

Welche Verwendungsmöglichkeiten bietet Kakao Pulver?

Reines Kakaopulver ist eine hervorragende Alternative zu gezuckerten, teils hocherhitzten Trinkschokolade-Produkten und industriellen Süßwaren. Dennoch hilft Kakao Pulver, die Lust auf Schokolade zu stillen. Mit etwas Kreativität lassen sich herrliche Leckereien ohne raffinierten Zucker zaubern. Die hochwertige Qualität und der vollmundige Geschmack machen Bio Kakao Pulver zum idealen Ausgangsprodukt für allerlei Delikatessen. Es lässt sich in Getränken ebenso hervorragend einsetzen, wie in Desserts, Kuchen, Schokoladenkreationen, Eis, Müslis, Puddings und Cremespeisen.

Wie lässt sich Kakao Pulver am besten aufbewahren?

Wärme, Feuchtigkeit und Licht sind die natürlichen Feinde des edlen Pulvers. Ideal ist die Lagerung an einem nicht zu warmen, dunklen Ort, wie etwa in der Speisekammer. Das Umfüllen nach dem Öffnen ist nicht erforderlich. Allerdings sollte der geöffnete Beutel in einer luftdicht schließenden, möglichst lichtundurchlässigen Dose gelagert werden.

Zuletzt angesehen