Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
400 g Bio Acai Pulver
400 g Bio Acai Pulver
Enthält Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren
Inhalt 400 Gramm (14,48 € / 100 Gramm)
57,90 € * 67,90 € *
500 g Bio Maca Pulver
500 g Bio Maca Pulver
Energie für Körper und Geist
Inhalt 500 Gramm (8,58 € / 100 Gramm)
42,90 € * 45,90 € *
400 g Bio Moringa Pulver
400 g Bio Moringa Pulver
Keine andere Pflanze enthält mehr Antioxidantien
Inhalt 400 Gramm (9,98 € / 100 Gramm)
ab 39,90 € * 42,90 € *
200 g Bio Acai Pulver
200 g Bio Acai Pulver
Enthält Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren
Inhalt 200 Gramm (17,45 € / 100 Gramm)
34,90 € *
250 g Bio Maca Pulver
250 g Bio Maca Pulver
Energie für Körper und Geist
Inhalt 250 Gramm (11,16 € / 100 Gramm)
27,90 € *
1000 g Dr. Goerg Bio-Kokosmus Premium
1000 g Dr. Goerg Bio-Kokosmus Premium
100 % reines Bio-Kokosmus in Rohkostqualität
Inhalt 1000 Gramm (2,50 € / 100 Gramm)
ab 24,95 € *
1000 ml Dr. Goerg Bio-Kokosöl Premium
1000 ml Dr. Goerg Bio-Kokosöl Premium
100 % reines Bio-Kokosöl in Rohkostqualität
Inhalt 1000 Milliliter (2,49 € / 100 Milliliter)
ab 24,90 € *
200 g Bio Moringa Pulver
200 g Bio Moringa Pulver
Keine andere Pflanze enthält mehr Antioxidantien
Inhalt 200 Gramm (11,45 € / 100 Gramm)
ab 22,90 € *
1000 g Bio Kokosblütenzucker Premium
1000 g Bio Kokosblütenzucker Premium
Braunes Gold mit Karamellgeschmack
Inhalt 600 Gramm (3,33 € / 100 Gramm)
ab 19,95 € *
500 g Bio Kakao Nibs
500 g Bio Kakao Nibs
Veredelt Müslis, Smoothies, Joghurts und Desserts
Inhalt 500 Gramm (3,98 € / 100 Gramm)
19,90 € * 21,90 € *
500 ml Dr. Goerg Bio-Kokosöl Premium
500 ml Dr. Goerg Bio-Kokosöl Premium
100 % reines Bio-Kokosöl in Rohkostqualität
Inhalt 500 Milliliter (2,99 € / 100 Milliliter)
ab 14,95 € *
600 g Bio Kokosblütenzucker Premium
600 g Bio Kokosblütenzucker Premium
Braunes Gold mit Karamellgeschmack
Inhalt 600 Gramm (2,49 € / 100 Gramm)
ab 14,95 € *
1 von 2

Rohkost

Rohkost bezeichnet Lebensmittel, die in ihrer ursprünglichen Form verzehrt werden. Es handelt sich dabei um einen Ernährungstrend, der immer mehr begeisterte Anhänger findet. Rohköstler freuen sich über lebendige Nahrung pflanzlicher Herkunft. Viele Veganer sind auch gleichzeitig Rohköstler. Rohkost ist 'in' und einfach umzusetzen.

Was ist Rohkost?

Rohköstler zielen darauf ab, pflanzliche Nahrung möglichst in ihrem Urzustand, unverarbeitet und mit allen Vitalstoffen zu verzehren. Das setzt voraus, dass man die entsprechenden Nahrungsmittel nicht oder bis maximal 42 °C erhitzt. Höhere Temperaturen können bestimmte Nähr- und Vitalstoffe zerstören. Unter anderem reagieren Chlorophyll, Vitamin C und bestimmte Enzyme sehr empfindlich auf hohe Temperaturen. Auf der anderen Seite entstehen durch Erhitzen auch schädliche Stoffe wie etwa Acrylamid. Rohköstler sind nicht zwingend Veganer. Man kann gleichermaßen Gemüse, Blattgrün, Obst, Kräuter, Samen, Nüsse, Pilze, aber auch rohes Fleisch und rohen Fisch als Rohkost verzehren. Viele bekannte Gerichte wie Brot, Pizza und viele mehr lassen sich auch rohköstlich anrichten.

Welche Vorteile hat Rohkost?

Verarbeitete und raffinierte Lebensmittel haben keinen guten Ruf mehr. Vielfach gehen bei ihrer Herstellung nicht nur wertvolle Vitalstoffe bei der Lebensmittelproduktion verloren, es kommen auch immer mehr entsprechende Schad- und Fremdstoffe wie zum Beispiel Konservierungsmittel dazu. Vielfach stimmen auch die Nährstoffprofile von entsprechend industriell verarbeiteten Lebensmittel nicht mehr. Sie enthalten unter anderem zu viel Salz, Zucker und Fette, die dem menschlichen Organismus nicht zuträglich sind. Insoweit befürchten gerade Rohköstler, dass man mit der Aufnahme von verarbeiteten Lebensmitteln zwar viele Kalorien zu sich nimmt, aber die entsprechenden Vitalstoffe nicht in ausreichendem Maße. Tatsächlich enthalten rohe pflanzliche und in einem beschränkten Maße auch tierische Lebensmittel noch den überwiegenden Teil ihrer von Hause aus vorhandenen Nähr-und Vitalstoffe. Rohköstler greifen auch gern auf Nahrungsmittel wie zum Beispiel selbstgezogene Sprossen zurück. Diese frischgekeimten pflanzlichen Nahrungsmittel enthalten nachweislich besonders viele Vitalstoffe. Wenn man bestimmte pflanzliche Nahrungsmittel kocht, insbesondere im Wasser, gehen nicht nur durch eine hohe Temperatur viele Vitalstoffe verloren. Wasserlösliche Vitamine werden an das Wasser abgegeben und mit dem Kochwasser weggeschüttet. Insoweit gehen Rohköstler davon aus, dass Nahrungsmittel ihr ganzes Vitalstoff-Potenzial nur in der ursprünglichen, rohen Form entfalten.

Rohkost umsetzen - was benötigen Sie dazu?

Es leuchtet ein, dass Rohköstler andere Küchengeräte und Zubereitungseinrichtungen benötigen als Menschen, die üblicherweise in hohem Ausmaß gekochte Lebensmittel verzehren. Im Rohkostbereich sind entsprechende Geräte wie Hochleistungsmixer, Dörrgeräte und bestimmte Schneidegeräte sehr gefragt. Sie sorgen für den Abwechslungsreichtum, den auch und gerade rohe Nahrungsmittel bieten können. Es wechseln sich so feste und flüssige Darreichungsformen bei der Rohkost ab. Auch das führt dazu, dass eine Rohkosternährung besonders vitalstoffreich ist.

Rohkost auf Ihrem Speiseplan

Selbst wenn Sie kein ausschließlicher Rohköstler werden wollen, können rohe Nahrungsmittel Ihren täglichen Speiseplan sehr bereichern. Man kann auch gut in eine solche Ernährungsform einsteigen, indem man zunächst einzelne Mahlzeiten roh zubereitet. Schließlich muss sich der menschliche Organismus sich erst an diese neue Ernährungsform gewöhnen. Viele Menschen berichten nach einer allmählichen Umstellung von sehr positiven Effekten auf ihr Wohlbefinden. Wir bieten Ihnen in unserem Shop viele nützliche Geräte und Zubehörteile, die Sie benötigen, um rohe Lebensmittel zuzubereiten. So wird ihre Ernährung mit rohen Nahrungsmitteln besonders abwechslungsreich und der Geschmack bleibt auch nicht auf der Strecke.

Außerdem finden Sie im Provital Shop auch verschiedene Samen und andere Nahrungsmittel, die Bestandteil von Rohkost sein können. Wir wünschen viel Spaß mit Rohkost.

Rohkost bezeichnet Lebensmittel, die in ihrer ursprünglichen Form verzehrt werden. Es handelt sich dabei um einen Ernährungstrend, der immer mehr begeisterte Anhänger findet. Rohköstler freuen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rohkost

Rohkost bezeichnet Lebensmittel, die in ihrer ursprünglichen Form verzehrt werden. Es handelt sich dabei um einen Ernährungstrend, der immer mehr begeisterte Anhänger findet. Rohköstler freuen sich über lebendige Nahrung pflanzlicher Herkunft. Viele Veganer sind auch gleichzeitig Rohköstler. Rohkost ist 'in' und einfach umzusetzen.

Was ist Rohkost?

Rohköstler zielen darauf ab, pflanzliche Nahrung möglichst in ihrem Urzustand, unverarbeitet und mit allen Vitalstoffen zu verzehren. Das setzt voraus, dass man die entsprechenden Nahrungsmittel nicht oder bis maximal 42 °C erhitzt. Höhere Temperaturen können bestimmte Nähr- und Vitalstoffe zerstören. Unter anderem reagieren Chlorophyll, Vitamin C und bestimmte Enzyme sehr empfindlich auf hohe Temperaturen. Auf der anderen Seite entstehen durch Erhitzen auch schädliche Stoffe wie etwa Acrylamid. Rohköstler sind nicht zwingend Veganer. Man kann gleichermaßen Gemüse, Blattgrün, Obst, Kräuter, Samen, Nüsse, Pilze, aber auch rohes Fleisch und rohen Fisch als Rohkost verzehren. Viele bekannte Gerichte wie Brot, Pizza und viele mehr lassen sich auch rohköstlich anrichten.

Welche Vorteile hat Rohkost?

Verarbeitete und raffinierte Lebensmittel haben keinen guten Ruf mehr. Vielfach gehen bei ihrer Herstellung nicht nur wertvolle Vitalstoffe bei der Lebensmittelproduktion verloren, es kommen auch immer mehr entsprechende Schad- und Fremdstoffe wie zum Beispiel Konservierungsmittel dazu. Vielfach stimmen auch die Nährstoffprofile von entsprechend industriell verarbeiteten Lebensmittel nicht mehr. Sie enthalten unter anderem zu viel Salz, Zucker und Fette, die dem menschlichen Organismus nicht zuträglich sind. Insoweit befürchten gerade Rohköstler, dass man mit der Aufnahme von verarbeiteten Lebensmitteln zwar viele Kalorien zu sich nimmt, aber die entsprechenden Vitalstoffe nicht in ausreichendem Maße. Tatsächlich enthalten rohe pflanzliche und in einem beschränkten Maße auch tierische Lebensmittel noch den überwiegenden Teil ihrer von Hause aus vorhandenen Nähr-und Vitalstoffe. Rohköstler greifen auch gern auf Nahrungsmittel wie zum Beispiel selbstgezogene Sprossen zurück. Diese frischgekeimten pflanzlichen Nahrungsmittel enthalten nachweislich besonders viele Vitalstoffe. Wenn man bestimmte pflanzliche Nahrungsmittel kocht, insbesondere im Wasser, gehen nicht nur durch eine hohe Temperatur viele Vitalstoffe verloren. Wasserlösliche Vitamine werden an das Wasser abgegeben und mit dem Kochwasser weggeschüttet. Insoweit gehen Rohköstler davon aus, dass Nahrungsmittel ihr ganzes Vitalstoff-Potenzial nur in der ursprünglichen, rohen Form entfalten.

Rohkost umsetzen - was benötigen Sie dazu?

Es leuchtet ein, dass Rohköstler andere Küchengeräte und Zubereitungseinrichtungen benötigen als Menschen, die üblicherweise in hohem Ausmaß gekochte Lebensmittel verzehren. Im Rohkostbereich sind entsprechende Geräte wie Hochleistungsmixer, Dörrgeräte und bestimmte Schneidegeräte sehr gefragt. Sie sorgen für den Abwechslungsreichtum, den auch und gerade rohe Nahrungsmittel bieten können. Es wechseln sich so feste und flüssige Darreichungsformen bei der Rohkost ab. Auch das führt dazu, dass eine Rohkosternährung besonders vitalstoffreich ist.

Rohkost auf Ihrem Speiseplan

Selbst wenn Sie kein ausschließlicher Rohköstler werden wollen, können rohe Nahrungsmittel Ihren täglichen Speiseplan sehr bereichern. Man kann auch gut in eine solche Ernährungsform einsteigen, indem man zunächst einzelne Mahlzeiten roh zubereitet. Schließlich muss sich der menschliche Organismus sich erst an diese neue Ernährungsform gewöhnen. Viele Menschen berichten nach einer allmählichen Umstellung von sehr positiven Effekten auf ihr Wohlbefinden. Wir bieten Ihnen in unserem Shop viele nützliche Geräte und Zubehörteile, die Sie benötigen, um rohe Lebensmittel zuzubereiten. So wird ihre Ernährung mit rohen Nahrungsmitteln besonders abwechslungsreich und der Geschmack bleibt auch nicht auf der Strecke.

Außerdem finden Sie im Provital Shop auch verschiedene Samen und andere Nahrungsmittel, die Bestandteil von Rohkost sein können. Wir wünschen viel Spaß mit Rohkost.

Zuletzt angesehen