Gerstengras liefert Energie für Körper und Geist

Gerstengras verdankt seine Beliebtheit seinen hochwertigen gesundheitsförderlichen Inhaltsstoffen. Es ist besonders reich an Vitalstoffen, harmonisiert den Säure-Basen-Haushalt und wirkt ausgleichend auf die Darmtätigkeit. Die einzigartige Kombination aus Antioxidantien, Mineralstoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen trägt dazu bei, dass der Körper großzügig mit diesen lebenswichtigen Substanzen versorgt wird. Die Inhaltsstoffe wirken sowohl gegen chronische Erkrankungen des Darms, als auch gegen einen zu hohen Cholesterinspiegel, sie stärken die Immunabwehr und wirken sich positiv auf die Stimmung und aufs Gedächtnis aus.

Gerstengras - Energielieferant für Körper und Geist

Die kostbaren Inhaltsstoffe dieser alten Kulturpflanze versorgen den Körper und das Gehirn mit all den unverzichtbaren Komponenten, die den Organismus in Schwung halten. Der herausragend hohe Gehalt an Calcium, an Eisen, an den Vitaminen B1 und C und an Zink macht Gerstengras zu einem besonders wertvollen Lebensmittel. Der Gehalt an Calcium ist beispielsweise um ein Vielfaches höher als in Kuhmilch, der Gehalt an Vitamin C überflügelt im Vergleich den Gehalt in Orangen, und auch beim Spurenelement Zink ist Gerstengras der Spitzenreiter im Vergleich zu sämtlichen tierischen Zinklieferanten in der Ernährung.

Die ausbalancierten Inhaltsstoffe versorgen die Organe mit lebenswichtiger Nahrung

Zink ist unentbehrlich für den Stoffwechsel und für die körpereigenen Abwehrkräfte. Mithilfe von Calcium funktionieren im Organismus die Nervenreizübertragung, die Blutgerinnung, der Energiestoffwechsel und der Skelettaufbau. Eisen ist ein wichtiger Förderer der Sauerstoffversorgung im Körper. Das Stimmungsvitamin B1 ist unentbehrlich für die gesunde Funktion der Nervenzellen und des Nervensystems. Ein Mangel an diesem Vitamin kann unter anderem Müdigkeit, Reizbarkeit, Depressionen, Kopfschmerzen und Gedächtnisstörungen auslösen. Selbst ein niedriger Blutdruck, Ödeme, Sehstörungen und Blutarmut können aus einem Mangel an Vitamin B1 resultieren. Vitamin C wiederum wirkt durch seinen antioxidativen Effekt als natürlicher Radikalfänger. Es begünstigt die Aufnahme von Sauerstoff im Dünndarm und stimuliert die körpereigene Immunabwehr. Als erlesenes grünes Pflanzenprodukt wirkt Gerstengras einer Übersäuerung des Körpers entgegen. Es ist eines der basischsten Lebensmittel, die wir kennen, und es gleicht unseren Säure-Basen-Haushalt auf optimale Weise aus.

Anwendung von Gerstengras

Wer Produkte aus Gerstengras in seine tägliche Ernährung integriert, führt seinem Organismus regelmäßig unersetzliche und wohltuende Vitalstoffe zu. Sein besonderer und intensiver Geschmack macht Gerstengrassaft sehr beliebt, viele gesundheitsbewusste Menschen trinken täglich ein Gläschen davon. Doch auch Gerstengraspulver oder Gerstengraskapseln entfalten bei regelmäßigem Verzehr die gewünschte gesundheitsförderliche Wirkung. Gerstengraspulver lässt sich sowohl zu einem Drink aufgießen, als auch unter verschiedene Speisen mischen oder einfach löffelweise einnehmen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
200 g Bio Gerstengras Pulver 200 g Bio Gerstengras Pulver
Inhalt 200 Gramm (11,95 € / 100 Gramm)
ab 23,90 € *
400 g Bio Gerstengras Pulver 400 g Bio Gerstengras Pulver
Inhalt 400 Gramm (8,48 € / 100 Gramm)
ab 33,90 € * 42,90 € *